Unique Blend Ideal Aperitif
Made by Nature

Geschichte von BENTIANNA

15. stor.

BENTIANNA – der Beginn einer Erfolgsgeschichte

Um die Geschichte von BENTIANNA erzählen zu können, muss man in die Zeit zurückgehen, als die keltischen Könige auf ihre neugeborenen Söhne und Schlachtsiege mit köstlichen Getränken anstießen, die aus fermentiertem Honig hergestellt wurden. Der einzigartige Geschmack und die Zusammensetzung wurden später, in Kombination mit Heilkräutern, zur Basis des heutigen Getränks BENTIANNA. Doch die BENTIANNA-Geschichte selbst begann schon im 15. Jahrhundert mit den Benediktinern. Ihre Bescheidenheit und erstaunlichen Kenntnisse über Heilkräuter verliehen BENTIANNA seine erste Form.

1436

Verlorengegangene Rezeptur

Die Geheimnisse und Weisheit der Benediktiner sind das, was heute die Basis von BENTIANNA ausmacht. Dank der Kombination von seltenem Enzian und reinem Berghonig wurde ein außergewöhnliches Elixier geschaffen. Das gelegentliche Trinken von BENTIANNA half den Menschen, ihr Leben zu verlängern und ihre Stimmung zu verbessern. Doch das Kloster, das die Originalrezeptur hütete, brannte 1436 aus und die Rezeptur ging für sechs lange Jahrhunderte verloren. BENTIANNA musste auf den richtigen Augenblick warten, um wieder zum Leben erweckt zu werden.

1871

La Belle Époque

Wäre BENTIANNA eine Frau, wäre sie eine Muse der Belle Époque gewesen. Baudelaire und Verlaine hätten ihretwegen den Absinth aufgegeben und nachtsüber endlose Verse über sie geschrieben. Sie wäre eine Inspiration für die täglichen Liebesgeschichten in den Gassen von Montmartre gewesen. Die französischen Gentilshommes hätten sie so geliebt wie das Leben selbst – mit Leidenschaft und Intensität. Sie hätten ihre feinen Nuancen erkundet, um später Gedichte über sie zu schreiben. Und um ihre Geschichte weiterzuerzählen.

1920

Art déco

BENTIANNA kehrte in einer Zeit zurück, als jedes Detail wichtig war. In der Art-déco-Ära, als Menschen Ihre Geschichten mit Charme und einem Hauch von Erhabenheit erzählten. Und als jede Geschichte ihren dramatischen Höhepunkt hatte. So wurden Eleganz, Funktionalität und Zeitlosigkeit zur Inspiration für das BENTIANNA-Getränk, wie wir es heute kennen.

2012

Die Wiedegeburt von BENTIANNA

BENTIANNA hütete seine Geschichte jahrelang und wartete geduldig, bis jemand kam, der sie der ganzen Welt erzählen würde. Nur seine große Begeisterung und Neugier brachten Joseph Benji Benian auf die Spur der BENTIANNA-Geschichte. Während des Studiums alter Familienunterlagen und historischer Quellen entdeckte er Verweise, die zu der historischen Rezeptur des Getränks führten. Fasziniert vom Kombinieren verschiedener Geschmäcker, inspiriert von den Erfahrungen aus 56 Ländern der Welt und angetrieben vom Verlangen, etwas Großes zu erreichen, knüpfte er an die Vergangenheit an und erstellte die Rezeptur des heutigen BENTIANNA-Getränks.

2013

BENTIANNA heute

Nun enthüllt BENTIANNA seine kostbaren Geheimnisse auch Ihnen. Lernen Sie seine Harmonie und seinen außergewöhnlichen Geschmack und Duft, kennen, die Sie zu Orten bringen, von denen Sie bisher nur geträumt haben. Lassen Sie den ersten Schluck Ihre Kehle hinabgleiten. Genießen Sie diesen Moment. Lasse Sie BENTIANNA seine Geschichte erzählen. Und dann erzählen Sie die Geschichte weiter.

 
 

Entdecken Sie BENTIANNA

In jeder Flasche BENTIANNA steckt eine sechshundert Jahre alte Geschichte. Setzen Sie diese Geschichte fort. Erzählen Sie Ihre eigene Geschichte.

 
Ihr Webbrowser ist veraltet

Um die Seite korrekt anzuzeigen, aktualisieren Sie bitte Ihren Webbrowser. Webbrowser aktualisieren

×